top

Vita

Ausbilder Schmidt mit über 100.000 verkauften CD´s, 6 erfolgreiche Liveproduktionen mit über 1500 Auftritten, zahlreiche TV und Radioauftritte, mit einem Buch (Handbuch für Luschen), einer eigenen App für das i-Phone und einem Kinofilm (Morgen Ihr Luschen) wird der Mann schon wissen was er tut: seine Mitmenschen auf liebenswerte Art anschnauzen….Ausbilder Schmidt, mehr LIVEComedy geht nicht!


Bundesweite Radioauftritte: Dr. MegaHertz und Frequenzpolizist Ingo für div. Radiosender, unter anderem Radio NRW, „Ausbilder Schmidt“ für die „Gute Laune Tour“ von Antenne Bayern, Antenne Thüringen und für das „Comedy Manöver“ von Radio NRW. Radio FFN, Hit Radio FFH, Radio SAW, 104.6 RTL Berlins Hitradio, Antenne Bayern, SWR3 und Antenne Thüringen.

2016
-
Verleihung der „Spitzen Feder der Karnevalisten“ beim Prinzenball in der Stadthalle Mülheim.
- Beginn der Zusammenarbeit für Vorträge „Motivation ist nichts für Luschen“

2015
- Gründung des erfolgreichen LACHBUS Ostfriesland
- Abfahrt in Greetsiel (ab Start ausverkauft!)
- Tournee durch die Schweiz mit dem MAGIC COMEDY FESTIVAL von Peter Löhmann
- Radio NRW Comedy Camp Tour mit Jürgern Bangert
- HIT-Radio FFH
- Weiterführung des nun 3. Kleinkunstpreises Ostfriesland in Pilsum, Emden, Leer und Aurich
- Beginn mit Auftritten in der Karnevalssession im Kölner und Düsseldorfer Raum 2015

2014
- Zusammnerabeit mit der Agentur Alaaaf für den Karneval rund um Kölle
- „THE JOKING DEAD – sie sind tot aber brauchen das Geld” Projekt mit den
  Kollegen Horst Fyrguth und Heinz Gröning Premiere am 25.9.2014
- Auftritt beim CROSSLAUF - LazRgt 31 Berlin

2013
- Autor der „Kölner Lachexpedition“ Premiere 14.9.2013
- Künstlerischer Leiter und örtlicher Veranstalter des „Ostfriesenpreises“
- Premiere 6. Soloprogramm „SCHLECHTEN MENSCHEN GEHT ES IMMER GUT“ am 26.9.2013
  im Cafe Hahn Koblenz
- SAT 1 Frühstücksfernsehen - SWR-Fernsehen "Expedition ins Nahtal" - MDR "Hier ab Vier"

2012
- Sport 1 „Der Mobilat Fantalk“
- RTL2 „krass“, Fun Club
- NightWash – Der Sommer Club im Tanzbrunnen
- JVA Köln Auftritt „Happy Birthday du Lusche !“
- N-Joy Radio Festival in der CD Kaserne Celle

2011
- Premiere 5. Soloprogramm „Happy Birthday du Lusche !“ 22. und 23.9.2011  CAFE HAHN Koblenz
- RTL2 mehrfach im Fun Club zu sehen
- eigene App fürs iPhone
- regelmäßige Radiospots auf SWR3
- NDR Comedy Contest als Co-Moderator
- 1,4 Mio Zuschauer bei der Ausstrahlung des Kinofilms „Ausbilder Schmidt – der Film“ im TV
- NightWash EinsFestival

2010
- 4. Live-CD „Zum Brüllen komisch“
-
Sport 1, „Heimspiel“
-
RTL 2, Fun Club
- RTL 2, Solo „Zum Brüllen komisch“
- SWR Mainz, Fröhlicher Weinberg
 - Bundeswehr TV, „Satirischer Wochenrückblick“
- Truppenbesuch in Afghanistan

2009
- 23. April 09 Filmstart Kinofilm „Ausbilder Schmidt – der Film“ in den deutschen Kinos
- WDR „Funkhaus“
- Premiere neues und 4. Soloprogramm 13.11.2009  CAPITOL Mannheim
- Strongman-Run Berichterstattung bundesweit
- DVD erscheint von der „Bunker-Show“ SAT1
- ZDF-Dokumentation im Infokanal MoJo  „Der Schmidt im Müller“
- Sat1-Comedy „Die Bunkershow“
- Comedy-Central „NightWash“
- SWR3 latenight mit Pierre Krause
 - WDR, Stratmanns
- Gründung seines eigenen Theaters „Das Ganz Kleine Haus“ in Pilsum
- Lehrtätigkeit bei der Köln-Comedy-Schule

2008
- 1.2.08 VÖ der 3. CDDrecksack“ bei WortArt
- Comedy Central „NightWash-Special „ – 30 Minuten Ausbilder Schmidt Stand Up
- SWR3-Latenight
- Strongman-Run Berichterstattung bundesweit
- Vox "Wissenshunger"
- SWR 3 „Spass aus Mainz“
- Sat 1 comedy "Die Bunkershow"
- SWR STUDIO-BRETT’L

2007
Kinofilmdreh „Ausbilder Schmidt – der Film“ Produktion: Hofmann & Voges,
in den Kinos am 23. April 2009.
- „Dr. Stratmann“ WDR
- SAT1 „17.30 h live“
- DSF Reportage SEAT 2007
- neues Programm Solo „Er kam, sah und brüllte“ ab 9.11.07 Premiere Mannheim

2006
- „NightWash“ Comedy Central
- „TV-Total“ ProSieben mehrmals
- „WECK UP“ Sat 1  /  - SAT1 „Blitz“ mehrmals
- „KÖLNER TREFF „ WDR  /  - Hessen Studio Live HR
- RBB „Kleinkunstfestival bei Didi Hallervorden“
- seit 2006 „HANDBUCH FÜR LUSCHEN – vom Weichei zum Mann“ im Lappan Verlag

2005
-
„THE DOME” RTL2  /  - “TV Total” Pro7  /  - ”RED NOSE DAY” Pro7
- NightWash WDR  /  - “17” VIVA TV  /  - ”KIKA” Kinderkanal
- „Wer Zuletzt lacht“ SAT1  /  - “Volle Kanne Susanne“ ZDF
- “Kleinkunstfestival“ 3SAT
- seit 2005 aktuelle und 2. CD "Blümchensex" Sony/BMG.

2004
● 
WOK WM mit Stefan Raab PRO 7,
„Happy Friday“ SAT 1   /  ● „NightWash“ ARD   /  „Rent a Pocher“ PRO 7
●  Besuch im „Big Brother“ Haus RTL 2
Der Ausbilder tourt  2004 und 2005 mit seinem Comedy Rekruten, <st1:personname w:st="on">Heinz</st1:personname> Gröning und <st1:personname w:st="on">Matthias Jung</st1:personname> unter dem Decknamen „Ausbilder Schmidt Show“ durch Deutschland

2003
Preise: Radio FFN Comedy Award „RADIO STAR” und den Nachwuchsförderpreis, Koblenz

● mehrmals bei TV Total PRO 7 und bei der WOK WM dabei.
● 2. Platz Comedy Cup RTL, ZDF Comedy Championship.
Die Radio Comedy läuft auf Hochtouren. Bereits viele Radiosender lassen täglich den Ausbilder  übers Radio brüllen: Radio FFN, Radio FFH, Radio SAW, RTL Berlin, Antenne Bayern und Antenne Thüringen.

2002
● Staffel Nightwash, die Kultcomedy Sendung auf dem WDR. Immer Sonntags WDR um 24.00 Uhr.
●  SAT1  "Hart und Heftig" von/mit Jürgen von der Lippe. "...Ausbilder Schmidt ist der letzte Held der Nation..." (Jürgen von der Lippe).
● Stadtführung durch die Kölner Altstadt im Rahmen des Köln Comedy Festivals .
● SAT1 Sendung "Wer zuletzt lacht".
- 1. CD „Morgen Ihr Luschen“ Sony/BMG

Holger Müller alias Ausbilder Schmidt über sich
Ich wurde 1969 in der gleichen Stadt geboren wie Bruce Willis: Idar-Oberstein!!! Neben einer langweiligen Lehre als Industriekaufmann qualifizierte ich mich zu dem noch langweiligeren Beruf des Diamantengutachters.

1989 stieß ich zur Charles Atlas Theatergruppe, ein renommiertes Amateurtheater in Rheinland-Pfalz. Im Mai 1994 gründete ich meine Comedytruppe „Les Hot Banditos“ (www.leshotbanditos.de).

In einem vierwöchigen Workshop 1995 mit dem „Living Theater“ aus New York konnte ich mein erlerntes Fachwissen deutlich ausbauen.

1996 war ich Projektleiter des Kultursommerprojektes von Rheinland-Pfalz „Irrgarten der Angst“. Ein Stationenspiel in einer alten US Caserne

1997 gründete ich mit einigen Freunden die erste Kleinkunstbühne in Idar-Oberstein, das „Theaterchen“ (www.theaterchen.de).
Ende 1999 Abschluss der Köln Comedy Schule und meine Comedyfigur „Ausbilder Schmidt“ wird geboren.

Im März 2006 erschien sein „Handbuch für Luschen – vom Weichei zum Mann“ im Rahmen der Leipziger Buchmesse beim Lappan Verlag.
Die CD's „Morgen ihr Luschen“, Blümchensex“, „“Zum Brüllen komisch“ verkauften sich mehr als 150.000 Mal.  Die CD VÖ DRECKSACK und die DVD zum Programm Solo „Er kam, sah und brüllte“ erschienen 2008
Sein Kinofilm „Ausbilder Schmidt – der Film“ kam am 23. April 2009 in die deutschen Kinos! Mit dabei sind Axel Stein, Bernhard Hoecker, Ingo Appelt, Knacki Deuser, Heinz Gröning. Die Wiederholungen im deutschen Fernsehen brachten 2 x je 1,4 Mio Zuschauer !